Fahrradkonzert

Zum siebenten Mal findet am Sonntag, dem 14. Juli 2019, das Cottbuser Fahrradkonzert des Stadtmarketing- und Tourismusverbandes Cottbus e.V. statt. Dafür beginnt im Mai der Vorverkauf bei CottbusService an der Stadthalle. Das Ticket für den gesamten Tagkostet 19 Euro (ermäßigt 13 Euro) kosten, die Teilnehmerzahl ist auf 500 Stück limitiert, damit die beteiligten Orte die Radler auch gut aufnehmen können. Die Strecke führt diesmal von Branitz über Frauendorf und Neuhausen bis nach Sergen und zurück. Das Fahrradkonzert wird unterstützt von der LEAG, der Stadtwerke Cottbus GmbH, der LWG und den Veranstaltungspartnern an der Strecke. Mehr zur Route, den Orten und der Musik unter www.fahrradkonzert-cottbus.de.